Anträge für Erlebnisfreizeiten 2023

Sehr geehrte Eltern,
liebe Einrichtungen,

wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass unser Buchungstool für die Antragstellung zu den Erlebnisfreizeiten 2023 auf unserer Homepage ab sofort freigeschaltet ist.

Sie erreichen diesen unter folgenden Link:

Antrag Erlebnisfreizeiten 2023

Wir freuen über Ihren Teilnahmeantrag und wünschen Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit im Kreise Ihrer Lieben, sowie einen tollen Jahreswechsel.

Ihr Team vom ABB e.V.

Betreuer*innen-Suche

Hallo zusammen,

für unser Herzensprojekt im kommenden Jahr suchen wir weiterhin stark nach Betreuer*innen, die uns während der beiden Durchgänge tatkräftig unterstützen.

Mehr Informationen finden Sie im beigefügten PDF-Flyer.
weiterlesen

17. Wahl- und Mitgliederversammlung

Am Samstag, den 24.09.2022, fand im "Inselhotel Potsdam" auf der Insel Hermannswerder unsere 17. Wahl- und Mitgliederversammlung statt.

Trotz des sehr kurzfristigen Wechsel des Veranstaltungsortes sind 25 Deligierte zur Versammlung erschienen. Ein abwechslungsreiches Tagesprogramm sollte die Mitglieder zur aktiven Teilnahme antreiben.

Nachdem Vortragen der offiziellen Berichte von Herrn Ralf Stöpel, Frau Rita Hennrich und Herrn Klaus Morgenstern gab es eine konstruktive Diskussionsrunde zu verschiedensten Themen bezüglich der Interessen von Menschen mit Behinderung. Es wurden Vorschläge unterbreitet, welche Themenfelder der ABB e.V. nach Meinungen der anwesenden Mitglieder in Zukunft verfolgen soll. Einen besonderen Moment gab es dann, als der neue Imagefilm der Erlebnisfreizeiten den Mitgliedern vorgestellt wurde. Dieser Film wurde erst kürzlich von "Copa-Ipa", dem Büro für Gestaltung, fertig produziert mit Aufnahmen der diesjährigen Erlebnisfreizeit. Weiterhin gab der Teamleiter der Erlebnisfreizeiten, Matthias Lubk, einen umfassenden Überblick zu den diesjährigen Erlebnisfreizeiten, vielen Dank an Herrn Lubk.

Höhepunkt der Veranstaltung war die Wahl der zukünftigen Gremien des Präsidiums, des Vorstandes und der Kassenprüfer, für die kommenden zwei Jahre.

Wir möchten daher folgende Vertreter herzlich beglückwünschen und gleichzeitig unseren Dank aussprechen für das Interesse, aktiv am Verbandsgeschehen teilnehmen zu wollen:

Präsidium:

  1. Frau Bettina Duck aus Satzkorn
  2. Frau Rita Hennrich aus Guben
  3. Herr Bernd Putz aus Potsdam
  4. Herr Karl Lehmann aus Potsdam
  5. Herr Ralf Stöpel aus Rathenow

Vorstand:

  1. Frau Annerose Meier aus Rathenow
  2. Frau Anne Konstanze Eilzer aus Görzke
  3. Herr Thomas Lehmann aus Potsdam
  4. Herr René Steinhoff aus Eisenhüttenstadt
  5. Frau Monika Bark aus Nauen
  6. Frau Monika Leppin aus Nauen
  7. Frau Kathleen Streiter aus Rathenow

Kassenprüfer:

  1. Frau Sabrina Queißert aus Forst
  2. Herr Bernd Kolzenburg aus Haseloff

Auch bei den ausgeschiedenen Gremienmitglieder, die uns in den vergangenen zwei Jahren mit Ihrer aktiven Teilnahme am Verbandsgeschehen unterstützt haben, möchten wir uns außerordentlich bedanken. Dieser Dank geht an Frau Brigitte Schäfer aus Nauen sowie Herrn Klaus Meynersen aus Falkensee.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die Teilnahme!

Die Geschäftsstelle des ABB e.V.