Verbandsspende

Spendenportal

Aktionstag

link aktionbarrierefrei.de

Betonkopf

Betonkopf Brandenburg 2013

Erlebnisfreizeiten

ABB is o.k. Zeichnung

Familienratgeber

familienratgeber

Newsletter

  • Newsletter bestellen

.

Reiseinfos 12-2010

Barrierefrei reisen


Eben erfahren
Informationsbrief des Projektes Barrierefreier Tourismus Info (BTI) Infoportal für Reisende mit Servicebedarf

Ausgabe 12 – 2010


FROHE WEIHNACHT – viele besinnliche Stunden im Advent, ein frohes Weihnachtsfest sowie einen guten Rutsch in fröhlicher Runde mit guten Freunden in ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr 2011 wünschen das "eben erfahren" - Team sowie alle, die am Internetportal "Barrierefreier Tourismus Info – BTI" mitwirken, allen Leserinnen und Lesern dieses Informationsbriefes.

1. Europäische Kulturhauptstädte 2011
Das estnische Tallinn und die finnische Stadt Turku werden die Europäischen Kulturhauptstädte im kommenden Jahr 2011 sein.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag1

2. Weihnacht oder Hogmanay in Edinburgh
Weihnachten und Hogmanay, die schottische Art und Weise, das neue Jahr zu begrüßen, sind auch in der schottischen Hauptstadt Edinburgh ein besonderes Erlebnis.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag2

3. Weihnachtsmärkte in Frankreich
Wer die Vorweihnachtszeit gern noch für den längst fälligen Besuch bei Freunden in Frankreich nutzen möchte, kann das auch mit einem Besuch auf einem der Weihnachtsmärkte und Weihnachtsmessen bei unseren französischen Nachbarn verbinden.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag3

4. Festtagsbraten oder Korkenknallen auf Rügen
Die Weihnachtstage oder den Jahreswechsel mit Blick auf die Ostsee zu verleben und den Jahresausklang 2010 sowie den Beginn des Jahres 2011 ausgiebig feiern, das ist im ACA Hotel Barrierefrei Mönchgut im Ostseebad Baabe auf Rügen möglich.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag4

5. Spezielle Reisewelt von GRABO TOURS 2011
Auch im Jahr 2011 lassen sich in der speziellen Reisewelt von GRABO TOURS sehr viele sowie unterschiedliche Urlaubswünsche erfüllen. Der neue Katalog enthält ein fast komplettes Reise-ABC
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag5

6. Neuer geologischer Lehrpfad im Grand Canyon
USA-Urlauber sollten im nächsten Jahr eine weitere Sehenswürdigkeit in ihre Reiseplanung einbeziehen. Im Grand Canyon wurde ein geologischer Lehrpfad eröffnet,
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag6

7. Reiseagentur Carsten Müller mit vielfältigem Angebot
Die Berliner Reiseagentur Carsten Müller hält für ihre reiselustigen Gäste für das Jahr 2011 ein vielfältiges und abwechselungsreiches Angebot bereit.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag7

8. Skivergnügen ohne Schranken
Nicht für alle Freunde des Wintersports ist ein Skivergnügen ohne Schranken möglich. Es gibt jedoch auch für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen Möglichkeiten, die Voraussetzungen für diesen Wintersport zu erlernen.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag8

9. Weitsprung auch im Jahr 2011 mit breitem Programm
Das in Marburg beheimatete Reisebüro "Weitsprung" bietet vor allem begleitete Gruppenreisen. Einzelreisende finden im Angebot "Reisetraum" attraktive Urlaubsmöglichkeiten.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag9

10. Schneeschuhwanderung mit Führhunden
Vom 11. bis zum 13. Februar 2011 veranstaltet der Verein Dogxaid e.V. (Verein zur Förderung der Mobilität von Menschen mit Servicehunden) in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Alpenverein (DAV), Ortsgruppe Pocking, ihre dritte Schneeschuhwanderung im Bayerischen Wald.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag10

11. Wegweiser für Berlin und Brandenburg neu
Rechtzeitig für den Beginn der Urlaubsplanung 2011 ist die bekannte Broschüre "Barrierefreier Tourismus -Wegweiser Berlin Brandenburg" erschienen. Mit für diese Ausgabe ausgewählten Reisezielen und Ausflugstipps in und um Berlin haben ca. 100 touristische Unternehmen, Kommunen, Verbände und Naturparke detailliert ihre speziellen Angebote beschrieben.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag11

12. Für den Urlaub in den Niederlanden
Ein Urlaub in den Niederlanden ist bei mobilitätseingeschränkten Reisenden beliebt. Aber auch hier sind nicht alle Sehenswürdigkeiten für alle ohne Barrieren zugänglich. So ist es von Vorteil, den Urlaub bei einem Anbieter zu buchen, der sich hier auskennt.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag12

13. Als Reisegruppe nach Tschechien
Die Tschechische Republik ist für viele noch ein recht unbekanntes Reiseziel. Wer aber mit einer Gruppe von Reisenden mit Mobilitätseinschränkungen Urlaub in Tschechien verbringen möchte, findet in Josef Jecný einen sachkundigen Ansprechpartner.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag13

14. Blindenfreizeiten in Österreich
Seit einigen Jahren bietet eine christliche Gruppe in Österreich Blindenfreizeiten an. Dabei stehen Sport sowie die gemeinsamen Erlebnisse im Vordergrund
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag14

15. Ferienwohnung im Plattenbau
Ferienwohnungen sind bei mobilitätseingeschränkten Urlaubern gefragt, weil man da auch in den Ferien "etwas zu Hause" ist und sich alles so einrichten kann, wie es dem gewohnten Tagesablauf entspricht.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag15

16. Barrierefrei ins Stadion aktuell
Seit Anfang November gibt es die aktuelle Ausgabe für die Saison 2010 / 2011 von "Barrierefrei ins Stadion". Die Broschüre haben die Bundesliga-Stiftung und die Deutsche Bahn wieder gemeinsam herausgegeben.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag16

17. Gut vorbereitet nach Paris
Wer eine Reise nach Paris oder die nähere Umgebung der französischen Hauptstadt plant und als mobilitätseingeschränkter Reisender die dazu erforderlichen Auskünfte benötigt, dem helfen die Tourismusbüros in Paris und der Ile-de-France, dem Umland der Stadt, weiter.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag17

18. Wenn in Österreich ein Bus gebraucht wird
Reisegruppen benötigen manchmal im Urlaub einen Autobus für Tagesausflüge, mit dem auch Rollstuhlnutzer problemlos fahren können. Zu jenen, welche diese Möglichkeit in Österreich anbieten, gehört Neubauer Reisen.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag18

19. Schirn baut barrierefreie Kunstvermittlung aus
Mit der Ausstellung „Courbet. Ein Traum von der Moderne“ hat die pädagogische Abteilung der Frankfurter Kunsthalle Schirn ihr Angebot in Richtung barrierefreier Kunstvermittlung ausgebaut.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag19

20. Teutoburger Wald Tourismus mit neu gestalteter Website
Die neu gestaltete Internetseite des Teutoburger Wald Tourismus (TWT) ist online. Der Homepage wurde eine Frischzellenkur verordnet und zusätzliche Angebote eingebaut.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag20

21. Ausländische Strafzettel auch in Deutschland vollstreckt
Bei Verkehrsverstössen im Ausland musste man bisher in Deutschland keine Konsequenzen fürchten. Lediglich der Strafzettel aus Österreich wurde in Deutschland eingetrieben. Mit Beginn des neuen Jahrs 2011 gibt es jetzt eine neue Rechtslage.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag21

22. Ernstes unterhaltsam geboten
Sie suchen noch ein Weihnachtsgeschenk oder ein gutes Buch für die kalten Tage des kommenden Winters? Wie wäre es mit dem neuen Buch der australischen Autorin Jane Christmas
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag22

23. Estland wird 17. Euro-Land
Am 1. Januar 2011 führt Estland den Euro ein und wird damit das 17. Land, in dem die europäische Gemeinschaftswährung offizielles Zahlungsmittel ist.
...die ganze Nachricht finden Sie hier:
http://www.barrierefreier-tourismus.info/?seitenID=9&ausgabe=137#beitrag23

GANZ NEU: Die Infoplattform barrierefreier Tourismus in Österreich hat die PDF-Versionen der im Verlaufe der IBFT-Fachtagung "Informationsbedarf und Informationsangebot im Tourismus für Alle" am 2.Dezember 2010 in Innsbruck gehaltenen Vorträge auf ihrer Webseite zum Downloaden bereitgestellt.
Link: http://www.ibft.at/de/tagung/Innsbruck

Kaiserslautern, Bitterfeld-Wolfen, den 14. 12. 2010

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen
Hartmut Smikac
*****************************************************************
Die Ausgaben dieses Informationsbriefes dienen der Information aller, die diese Auskünfte zur persönlichen Reisevorbereitung benötigen oder wünschen. Die in ihm enthaltenen Nachrichten sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Weitergabe an Dritte ist nur zu Zwecken der persönlichen Information unter Angabe der Bezugsquelle gestattet. Bei Vervielfältigung, auch einzelner Nachrichten, senden Sie bitte ein Belegexemplar an die unten angegebene Anschrift, beziehungsweise den Link dieser Veröffentlichung an die hier angegebene E-Mail-Adresse. Eine gewerbliche Nutzung dieses Informationsbriefes ist unzulässig.

Barrierefreier Tourismus Info (BTI) - Infoportal für Reisende mit Servicebedarf
http://www.barrierefreier-tourismus.info
post@barrierefreier-tourismus.info

Barrierefreier Tourismus Info Hotline: Telefon (0 18 03) 14 24 34-64* | Telefax (0 18 03) 14 24 34-65*

Ihr Ansprechpartner:
Hartmut Smikac | mailto:hartmut.smikac@barrierefreier-tourismus.info
Telefon (0 18 03) 14 24 34-64*



.