Verbandsspende

Spendenportal

Aktionstag

link aktionbarrierefrei.de

Betonkopf

Betonkopf Brandenburg 2013

Erlebnisfreizeiten

ABB is o.k. Zeichnung

Familienratgeber

familienratgeber

Newsletter

  • Newsletter bestellen

Sie sind hier: www.abbev.de
.

Mitgliederversammlung des ABB e.V. 2014

Referat von Mitte hochkant Am 27. September kamen die Mitgliedsvereine des ABB in Potsdam zu ihrer 13. Mitgliederversammlung zusammen. Die Vorsitzende, Andrea Peisker, legte im Rechenschaftsbericht eine eindrucksvolle Bilanz der in den letzten beiden Jahren geleisteten Aktivitäten, Projektarbeiten und Entwicklung des Verbandes dar.

Der ABB e.V. hat sich zu einer starken Gemeinschaft Gleichgesinnter und Betroffener entwickelt und ist zu einer unüberhörbaren Stimme für die Rechte von Menschen mit Behinderung in Gesellschaft und Politik im Land Brandenburg geworden.

Rechenschaftsbericht (Sie haben keine Berechtigung zum Herunterladen.)

Referat von Mitte Referat ABB-Vors. Andrea Peisker Blick von hinten links Versammlungsleiter Klaus Morgenstern

Finanzbericht Die Schatzmeisterin, Rita Hennrich, erläuterte den Finanzbericht. Trotz des Rückgangs an Spenden und Bußgeldzuwendungen konnte der ABB e.V. seine Verbands- und Projektarbeiten im Rahmen der Vorgaben solide finanzieren.

 

Finanzbericht (Sie haben keine Berechtigung zum Herunterladen.)

Teilnehmer von vorn Blick vom Präsidium Mittagspause Blick von hinten rechts

Antrag an neuen Vorstand Vorsitzende+Versammlungsleiter

Nach einer sehr regen und konstruktiven Diskussion, insbesondere zur Verwirklichung konkreter Projektvorhaben in Abstimmung mit dem DRK-Landesverband, deren Mitglied der ABB e.V. ist, wählte die Mitgliederversammlung die neuen Verbandsgremien.
Das neue Arbeitspräsidium bilden wiederum Andrea Peisker, Eisenhüttenstadt, als Vorsitzende, Rita Hennrich, Forst, als Schatzmeisterin sowie die stellvertretenden Vorsitzenden Karl-Heinz Lauterbach, Eberswalde, Karl Lehmann, Potsdam, und Thomas Kroop, Berlin.
Weitere 8 Personen aus verschiedenen Mitgliedsvereinen gehören dem neuen Vorstand an.
2 Vereinsvertreter wurden als Kassenprüfer gewählt.



.